Eglantine créations

Wer sind wir?

Wir sind ein Familienunternehmen aus dem französischen Departement Maine-et-Loire, spezialisiert im Hochzeitsbereich.

Wir vertreiben unsere Artikel - Brautkleider und -zubehör und Cocktailkleider - in Frankreich und im Ausland und nur über ein für seine Zuverlässigkeit anerkanntes Einzelhändler-Netzwerk.

Unsere Geschichte

Das Unternehmen ÉGLANTINE CRÉATIONS wurde 1992 gegründet. Damals haben wir ausschließlich Zubehör für die Braut hergestellt: Kopfschmuck, Bouquets und Hüte. Dann reklamierten unsere Kunden sehr bald Röcke. Wir haben diese Herausforderung angenommen und sind heute der letzte Hersteller von französischen Unterröcken.

Auf Anfrage unserer Kunden hin haben wir 2002 zum ersten Mal eine Serie von Brautkleidern präsentiert, mit dem Ziel, Qualitätsprodukte zu einem günstigen Preis anbieten zu können.

Unser Anspruch

  • Ihnen Ihren Wünschen und Ihrem Budget entsprechende Kleider über ein Netzwerk von auf Brautkleider spezialisierten Einzelhändlern anzubieten, damit wir Ihnen einen einwandfreien Service zusichern können.
  • Arbeitsstellen in Frankreich zu erhalten. Wir haben immer einen Teil unserer Produktion in unserer Werkstatt in Maine-et-Loire behalten, auch wenn wir aus Kostengründen dazu gezwungen waren, auch mit ausländischen Dienstleistern zusammenzuarbeiten. So konnten wir alle unsere französischen Arbeitsplätze erhalten.

 

Wir hoffen, dass Sie Freude dabei haben werden, unsere letzten Kollektionen zu entdecken und sie bei einen unseren Vertragshändlern zu probieren.

Viel Spaß bei Ihrem Besuch!